Allkampfschule - PSV 90 - DESSAU - seit 1992
ÜBERSICHT
AKTUELLES
GRUPPENBILDER 2019
ALLKAMPF KUNST ©
AK - Senioren SV 50+
AK - Gürtelbinden
AK - Graduierung
AK - Prüfung
AK - Lehrbuch
SPORTKENDO ©
ATK-SV 16plus®
HUMAN PANKRATION©
TAI CHI GYM ©
ANMELDUNG
KAMPFSCHULLEITER
STANDORT
KONTAKT
Sitemap
Trainingsplan
Datenschutzerklärung


Wechsel bei 16200


 Jeder sollte erst den Test zur Prüfungsvorbereitung bestanden haben, so kann man ohne Risiko an der Prüfung teilnehmen.


Wartezeit


Liegt die letzte Gürtelprüfung mindestens 6 Monate zurück, ist die Teilnahme an einer  Hauptprüfung zur neuen Gürtelfarbe einmal im Jahr möglich! Besteht man diese Prüfung nicht, so erhält man aber den Teilgürtel.

 


Gürtelfarben


Weißgurt - Gelbgurt (GE) - Orangegurt (OR) - Grüngurt (GR) - Blaugurt (BL) - Braungurt (BR) - Schwarzgurt (S1)


Wartezeiten für Schwarzgurte


 

Hat sich ein Schüler seine Jahre entsprechend auf die Schwarzgurtprüfung vorbereitet, so kann er daran teilnehmen. Hat ein Schüler sich zur für die Prüfung in den letzten 12 Monate vorbereitet,  kann er an der Schwarzgurtprüfung teilnehmen.  (Kontrolle der Anwesenheitslisten)

1. Schwarzgurt (S1)=1 Jahr,2. Schwarzgurt (S2)=2 Jahre,3.Schwarzgurt (S3)= 3 Jahre, 

4. Schwarzgurt(S4) =4 Jahre, Die Gürtelabnahme ist bis zum 5.Schwarzgurt (S5) möglich.
 


Kleiderordnung


Schwarze Gi (Uniform) - Farbiger Gürtel - Schulabzeichen links - Gürtelgradnachweis - Keine Kampfschuhe - Prüfungsanmeldung


Zertifikat


 Zur bestandenen Gürtelprüfung wird  eine Urkunde verliehen.

 

Wurde zusätzlich die schriftliche Hausarbeit zum Ausbilder oder Assistent bestanden und ist mindestens Grüngurt, wird die Lizenz erteilt, im Namen der "DAO - Deutsche Allkampf Organisation" offiziell unterrichten zu dürfen. Voraussetzung dafür ist eine 1-jährige  Teilnahme und Ausbildung und die Übungsleiter C Lizenz Breitensport des DOSB.


 

PSV 90 Dessau-Anhalt e.V. | kontakt@allkampf.de / Tel.: 0340 800113